praula

Hör dir das Lied noch einmal genau an. Den Text kannst du ein- und ausblenden.

Zieh die romanischen Wörter in die entsprechenden Lücken im Text. Mit Klick&Klick geht's auch. Starte mit dem ersten Vers. Konsultiere bei Bedarf die Übersetzung, in der die Wörter aufgelöst sind.

sun

comba

  • A mi ha ina
     
    , il
     
    oz raquintau. Ei mava ina gada pil
     
    entuorn in bau.
  • Purtava loschs la corna: Jeu
     
    in grond signur, e miu
     
    tarlischa, con paupers ei il
     
    !
  • Ed el sestenda, mira, co'l bov sto trer il criec. Co sun jeu
     
    , libers. Mo trai ti
     
    tschiec!
  • El stat sin ina
     
    e saulta spert sul prau. Cheu vegn ruclond la
     
    e smacc'il pauper bau!

manti

libers

mund

roda

vent

pauper

pur

Lücken sind Brücken!